Hitzewelle! Coole Börse?

Hitzewelle! Coole Börse?

Lieber Optionsstratege,

was ist das heißeste Thema dieser Tage? Genau, die anhaltende Hitzewelle in Deutschland mit Temperaturen von teilweise deutlich mehr als 30 Grad. Sommer wie am Mittelmeer. Für heute werden in Teilen der Bundesrepublik Höchstwerte von an die 40 Grad vorhergesagt. Was für ein Wetter! Brauer, Brunnenbetriebe und die Betreiber von Eisdielen wird es freuen. Kühle Getränke und leckeres Eis sind derzeit die Renner. Gibt es eigentlich reine Eis-Aktien? Während ich hier schreibe, genehmige ich mir auch gerade eine gefrorene Abkühlung. Mmmmh, lecker! Wenn nur die Kalorien nicht wären.

Wo viel Sonne, da ist aber auch Schatten. Während die Winzer über die vielen Sonnenstrahlen jubeln, mit denen ihre edlen Gewächse verwöhnt werden, ist die aktuelle Hitze für andere Bauern ein echtes Problem. In vielen Landesteilen ist es schon seit Mai außergewöhnlich trocken. Besonders in den nördlichen Gefilden der Republik hat es seit Monaten kaum noch nennenswerte Niederschläge gegeben. Beim Blick auf die Felder sind die Auswirkungen gut zu erkennen. Während in den vergangenen Wochen die heiße und trockene Wetterlage das Abreifen von Getreide und Raps beschleunigte und für eine reibungslose Ernte sorgte, waren beispielsweise die Bedingungen für Kartoffeln, Zuckerrüben und Mais alles andere als ideal. Ihnen fehlt das Wasser und sie lassen die Blätter hängen. Einige Meteorologen sprechen längst von einer rekordverdächtigen Trockenheit.

Und was machen die Börsen bei diesen hohen Temperaturen? Nichts anderes als sonst. Hier läuft alles wie gewohnt. Von Überhitzung keine Spur, selbst wenn der NASDAQ-100 in der vergangenen Woche neue Rekorde markiert hatte. Auch unserem „BÖRSENDIENST OPTIONSSTRATEGIEN“ machen Hitze und Dürre nichts aus. Das neue Aufbaukonto ist gut angelaufen. Bei den anderen Konten ist alles ganz entspannt. Die Margin-Auslastung ist aktuell vergleichsweise gering, sodass wir nicht zusätzlich ins Schwitzen geraten. Zeit für uns, den Sommer zu genießen. Hole ich mir noch ein Eis?

Viel Erfolg an den Märkten wünscht Dir

Dein
Jens Rabe

No Comments

Post A Comment

Kostenloser Newsletter